Willkommen im Hotel Restaurant Fährkrug

Anfahrtskarte

Anfahrtskarte

Aktuelle Highlights


Festjuwelen Katalog-Seite als PDF

Unter folgendem Link können Sie sich die Festjuwelen-Katalogseite dieser Gastronomie als PDF-Datei ansehen oder ausdrucken:

Trennlinie

Hotel Restaurant Fährkrug

Beschreibung


Ein Besuch im 'Fährkrug' ist immer auch eine Reise durch die Geschichte, denn die Hauschronik belegt eine über 480-jährige Tradition des Ausschank- und Fährrechtes für den Krug, der in seiner heutigen Bausubstanz von 1764 stammt und teilweise, z.B. im Schankraum, fast unverändert geblieben ist. Einmalig ist die Lage direkt an der Oste, einem Nebenfluß der Elbe. Hinter dem Hotel ragt eine eindrucksvolle Stahlgitterkonstruktion empor: Eine über 90 Jahre alte Schwebefähre, die heute als technisches Baudenkmal gilt, noch in Betrieb ist und reichlich Ausflügler anzieht.

Beschreibung

Im schönen Kehdinger Land um das Hotel-Restaurant sind vielfältige Wanderungen zu Land und Wasser möglich, und direkt am Anleger des Hotels kann man den Fahrgastdampfer 'Mocambo' für eine Flussfahrt besteigen oder vom Kaffee- garten und der Hochterrasse aus den Blick entspannt auf die Oste schweifen lassen. Fischgerichte aus Fluss, Teich und Meer werden von der leistungsfähigen Spezialitätenküche des Hauses in über 50 Variationen zubereitet und erfreuen nicht nur Tages- und Hotelgäste.

Beschreibung

Für Gruppen und Vereine werden interessante Pauschalangebote für Tagesausflüge gemacht, und auch Kohlfahrt-Gesellschaften finden ideale Bedingungen vor. Traditionell werden hier auch immer gerne Hochzeiten gefeiert, nachdem die Trauung in der Ostener St.-Petri-Kirche, im Heimatmuseum oder auf dem Fahrgastschiff stattgefunden hat. Familie Ahlf und Ihr Serviceteam werden stets um ein perfektes Fest Ihrer Gäste bemüht sein.


Beschreibungen